Kontakt

Die Flüchtlingshilfe Langförden trifft sich in der Regel jeden dritten Montag im Monat um 18.30 Uhr im Pfarrheim der Pfarrgemeinde Langförden,  Pastor-Meistermann-Straße 2. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Wer uns nicht zeitlich, aber finanziell unterstützen möchte, kann das natürlich gerne auch tun. Die Spenden nutzen wir beispielsweise, um Anwaltskosten zu tragen, Unterrichtsmaterialen zum Deutschlernen zu finanzieren, Fahrradreparaturen und ähnliches.

Spendenkonto
Kath. Kirchengem. Langförden
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE24 2805 0100 0070 3402 37
Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe

Kontakt
Ludger Penkhues (Sprecher), Telefon (0171) 2203665, E-Mail: ludger.m[at]penkhues.com